Audiemus Hörtraining

Mit Audiemus besser hören lernen

Genauso wie man als Kind durch akustische Reize erst lernt zu hören, verlernt man es auch wieder mit zunehmender Schwerhörigkeit. Gleichen in dieser Situation Hörgeräte den Hörschaden wieder aus, ist die Hörverarbeitung häufig überfordert, was sich in einem reduzierten Sprachverstehen und einer ungenügenden Störgeräuschunterdrückung bemerkbar macht. Das muss nicht sein. Mit dem modernen Audiemus Hörtraining lässt sich die Hörverarbeitung schon während der Hörgeräteanpassung so trainieren, dass sie ihre Filterfunktion wieder wahrnehmen kann und das Hörgerät dadurch von Anfang an bessere Hörergebnisse bringt.
Mit Audiemus bieten wir Ihnen ein von HNO-Ärzten und Akustikern exklusiv entwickeltes Hörtrainingsprogramm, das die Hörkompetenz schrittweise verbessert und so schneller zu besseren Hörergebnissen bei der Hörgeräteanpassung führt. Bei dem unterhaltsamen Programm, das neben Übungen auch viele Informationen rund um das Thema Hören und Hörgeräte bietet, wird durchgängig mit innovativem 3D-Sound gearbeitet, der ein absolut realistisches akustisches Umfeld vermittelt und mit dem reale Hörsituationen simuliert werden. Das ist im Audiemus Hörtraining einzigartig.

Für wen eignet sich das Hörtraining?

  • für Hörgeräteträger in der Anpassungsphase
  • für alle Hörgeräteträger, die mit dem Klang der Hörgeräte unzufrieden sind
  • für alle Hörgeräteträger, die Probleme mit Störgeräuschen haben
  • für Menschen, die noch kein Hörgerät tragen wollen, aber erste Anzeichen für einen Hörverlust haben
  • für Menschen, die ihr Gehör trainieren wollen.
  • für Menschen mit einem Tinnitus
  • für Menschen mit einem Cochlea-Implantat
Audiemus besteht aus acht aufeinander aufbauenden Modulen und wird als DVD mit Begleitheft ausgeliefert. Hier finden Sie die Audiemus-Kurzanleitung als PDF (6,5 MB).
Weitere Informationen finden Sie auf folgender Webseite: www.audiemus.de